13. Mai

Papa hat heute mal die Sonnenbrille abgenommen.

Dennoch geht es ihm sehr schlecht, er findet einfach keinen Mut mehr und will sich mittlerweile nicht mehr professionell helfen lassen. Gut, wenn man voller Erwartungen zum Arzt oder in eine der besten Unikliniken geht, man da mehr als 2 Wochen dann zur Überwachung da bleiben soll und am Ende wird doch wieder nichts gemacht, oder man wird wieder weitergeschoben, etc.. Da würde mir die Hoffnung auch schwinden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s