Über Mich, diesen Blog und deine Aufgabe

Hey du da!

Hallo!

Mein Name ist – nicht in echt, aber hier – Cranberryzombie. Möglicherweise kennst du mich auch im echten Leben  und bekommst die Geschichten aus erster Hand von mir erzählt, oder du wirst mich und meine Familie durch diesen Blog erst kennenlernen.

Ich bin 18 Jahre alt und mein Vater hat Multiple Sklerose. Was das genau ist, werde ich dir in meinem Blog erklären.

Und was noch viel wichtiger ist: Ich erzähle dir von den schönen und von den mal nicht schönen Tagen aus unserem Familienleben mit meiner Mama, meinem Papa und seinem ständigen Begleiter: Die Multiple Sklerose.

Was ist deine Aufgabe?

Vielleicht hast du, genau wie ich, momentan auch irgendetwas Schwieriges zu überstehen. Vielleicht möchtest du einfach selber einmal wissen, wie sich andere Menschen in schwierigen Situationen fühlen. Vielleicht interessiert es dich aber nur so und hast Interesse oder Spaß am Lesen.  Deine Aufgabe ist es, diesen Blog zu lesen… oder auch nicht.

Das alles ist dir überlassen, aber ich wünsche dir und deiner Familie viel Glück, Frieden und die Kraft, auch in den schwersten Zeiten zusammenzuhalten.

Liebst,

deine Cranberryzombie ♥

2 Gedanken zu “Über Mich, diesen Blog und deine Aufgabe

  1. Ich wünsche dir viel Kraft und Ausdauer das alles durchzustehen. Es wird immer gute und auch viele scheiß Tage geben. Ich hab das die letzten 30 Jahre mitgemacht. Meine Mutter bekam die Diagnose MS zwei Jahre nach meiner Geburt mit 23 Jahren. Wir hatten viele schöne Tage, aber gerade das Ende war hart. Ihr schafft das!!!

    • Lieber tobias,

      danke für deinen aufmunternden Kommentar. Ja, an die schlechten Tage kann man sich leider viel zu gut erinnern und die guten Tage, so denkt man, bleiben aus. Aber wie du schon sagtest: Es gibt auch immer gute Tage 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s